Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 5
Friedrichshafen
Mediathek

Kastanie von Raderach wird gefällt

Die Kastanie direkt vor dem Gasthof „Krone“ in Raderach ist nicht mehr zu retten. Am Mittwoch haben Forstarbeiter mit der Fällung begonnen. Schwäbische.de hat die letzten Momente des Baums im Bild festgehalten.

Ein schwerer Sturm am Freitagabend, 18. August, hat dem eh schon angeschlagenen Baum nach Angaben der Stadtverwaltung den Rest gegeben. Ein zentraler Stamm wurde so verdreht und zersplittert, dass der Baum – trotz bereits vorhandener Sicherungen und Stützen – nicht mehr sicher stehen kann.Zunächst sollte der Baum am Dienstag gefällt werden. Nun hatten sich die Arbeiten bis zum Mittwoch verzögert.


Achtung, Baum fällt: Am Mittwochmorgen haben die Fällarbeiten der alten Kastanie in Raderach begonnen.
Achtung, Baum fällt: Am Mittwochmorgen haben die Fällarbeiten der alten Kastanie in Raderach begonnen.
Hagen Schönherr

Niemand weiß genau, wie alt der Baum ist. Er muss schon seit Jahrzehnten in Raderach stehen.
Niemand weiß genau, wie alt der Baum ist. Er muss schon seit Jahrzehnten in Raderach stehen.
Hagen Schönherr

Letzte Chance: So groß war die Kastanie vor dem Gasthaus Krone in Raderach
Letzte Chance: So groß war die Kastanie vor dem Gasthaus Krone in Raderach
Hagen Schönherr

Stück für Stück wurden Äste von Spezialisten entfernt.
Stück für Stück wurden Äste von Spezialisten entfernt.
Hagen Schönherr

Stück für Stück fiel der Baum auf die Straße.
Stück für Stück fiel der Baum auf die Straße.
Hagen Schönherr

Und wurde dann geschreddert.
Und wurde dann geschreddert.
Hagen Schönherr

Arbeiten hoch im Baum.
Arbeiten hoch im Baum.
Hagen Schönherr

Ein letzter Blick. Gegen Mittwochnachmittag sollten die Fällarbeiten beendet sein.
Ein letzter Blick. Gegen Mittwochnachmittag sollten die Fällarbeiten beendet sein.
Hagen Schönherr
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • 
Achtung, Baum fällt: Am Mittwochmorgen haben die Fällarbeiten der alten Kastanie in Raderach begonnen.
    Achtung, Baum fällt: Am Mittwochmorgen haben die ...
  • 
Niemand weiß genau, wie alt der Baum ist. Er muss schon seit Jahrzehnten in Raderach stehen.
    Niemand weiß genau, wie alt der Baum ist. Er muss ...
  • 
Letzte Chance: So groß war die Kastanie vor dem Gasthaus Krone in Raderach
    Letzte Chance: So groß war die Kastanie vor dem ...
  • 
Stück für Stück wurden Äste von Spezialisten entfernt.
    Stück für Stück wurden Äste von Spezialisten ...
  • 
Stück für Stück fiel der Baum auf die Straße.
    Stück für Stück fiel der Baum auf die Straße.
  • 
Und wurde dann geschreddert.
    Und wurde dann geschreddert.
  • 
Arbeiten hoch im Baum.
    Arbeiten hoch im Baum.
  • 
Ein letzter Blick. Gegen Mittwochnachmittag sollten die Fällarbeiten beendet sein.
    Ein letzter Blick. Gegen Mittwochnachmittag ...
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge