Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 19
Bad Waldsee
Mediathek

Impressionen vom Bad Waldseer Lauffieber

Bad Waldsee (hey) - Bei trockenem, kühlem und windstillem Wetter haben sich die Teilnehmer des diesjährigen Bad Waldseer Lauffiebers auf die Strecke begeben. Auf und neben der Laufstrecke gab es viel zu entdecken, wie auch die SZ-Bildergalerie zeigt.


Der Bambinilauf startete pünktlich um 11 Uhr.
Der Bambinilauf startete pünktlich um 11 Uhr.
Wolfgang Heyer

Patricia Walser und Barbara Pfeilsticker.
Patricia Walser und Barbara Pfeilsticker.
Wolfgang Heyer

Musik beim VIP-Empfang.
Musik beim VIP-Empfang.
Wolfgang Heyer

Fritz Klingele gab den Startschuss beim Bambinilauf.
Fritz Klingele gab den Startschuss beim Bambinilauf.
Wolfgang Heyer

Ohren zu und durch: Start des Bambinilaufs.
Ohren zu und durch: Start des Bambinilaufs.
Wolfgang Heyer

Das SZ-Laufteam.
Das SZ-Laufteam.
Wolfgang Heyer

Lauffieber 2017, Start Halbmarathon
Lauffieber 2017, Start Halbmarathon
Wolfgang Heyer

Eine Stadt wird zur Laufarena.
Eine Stadt wird zur Laufarena.
Wolfgang Heyer
„Es macht einfach Spaß, es mitzuerleben“, Bürgermeister Roland Weinschenk im Gespräch mit Achim Linder.
„Es macht einfach Spaß, es mitzuerleben“, Bürgermeister Roland Weinschenk im Gespräch mit Achim Linder.
Wolfgang Heyer

Im Fokus.
Im Fokus.
Wolfgang Heyer

Die Eugen-Bolz-Schule hat den Altstadt-Teamlauf gewonnen.
Die Eugen-Bolz-Schule hat den Altstadt-Teamlauf gewonnen.
Wolfgang Heyer

Markus Brauchle (links) erhielt von den Zuschauern und den Läufern ein großes Geburtstagsständchen.
Markus Brauchle (links) erhielt von den Zuschauern und den Läufern ein großes Geburtstagsständchen.
Wolfgang Heyer

Hände hoch und klatschen. Beim 10 000-Meter-Lauf klatschten sich die Läufer heiß.
Hände hoch und klatschen. Beim 10 000-Meter-Lauf klatschten sich die Läufer heiß.
Wolfgang Heyer

Läuferin Lydia Ettenhofer (rechts) ist im Organisationsteam bestens bekannt – entsprechend herzlich ist die Begrüßung
Läuferin Lydia Ettenhofer (rechts) ist im Organisationsteam bestens bekannt – entsprechend herzlich ist die Begrüßung
Dietmar Hermanutz

Beim Altstadt-Teamlauf gilt es, in 42 Minuten so viele Runden wie möglich zu laufen.
Beim Altstadt-Teamlauf gilt es, in 42 Minuten so viele Runden wie möglich zu laufen.
Wolfgang Heyer

Bernd Berger (rechts) beim Lauffieber.
Bernd Berger (rechts) beim Lauffieber.
Wolfgang Heyer

Um 12 Uhr starteten die Teilnehmer des Halbmarathons und ließen dabei Luftballone in die Luft steigen.
Um 12 Uhr starteten die Teilnehmer des Halbmarathons und ließen dabei Luftballone in die Luft steigen.
Wolfgang Heyer

Dana und Sebastian Kestler wurden an ihrem Hochzeitstag in Bad Waldsee fulminant empfangen.
Dana und Sebastian Kestler wurden an ihrem Hochzeitstag in Bad Waldsee fulminant empfangen.
Wolfgang Heyer

Die Lauffieber-Organisatoren (von links): Markus Brauchle, Bernhard Schultes, Franz Lorinser und Eckart Knof.
Die Lauffieber-Organisatoren (von links): Markus Brauchle, Bernhard Schultes, Franz Lorinser und Eckart Knof.
Wolfgang Heyer

Ein Plakat macht die Läufer und die Zuschauer auf die Verhaltensregel am Schwanennest aufmerksam.
Ein Plakat macht die Läufer und die Zuschauer auf die Verhaltensregel am Schwanennest aufmerksam.
Wolfgang Heyer

Das Schwanennest am Uferweg wurde mit einem etwa 20 Meter langen Zaun abgegrenzt.
Das Schwanennest am Uferweg wurde mit einem etwa 20 Meter langen Zaun abgegrenzt.
Wolfgang Heyer
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • 
Der Bambinilauf startete pünktlich um 11 Uhr.
    Der Bambinilauf startete pünktlich um 11 Uhr.
  • 
Patricia Walser und Barbara Pfeilsticker.
    Patricia Walser und Barbara Pfeilsticker.
  • 
Musik beim VIP-Empfang.
    Musik beim VIP-Empfang.
  • 
Fritz Klingele gab den Startschuss beim Bambinilauf.
    Fritz Klingele gab den Startschuss beim ...
  • 
Ohren zu und durch: Start des Bambinilaufs.
    Ohren zu und durch: Start des Bambinilaufs.
  • 
Das SZ-Laufteam.
    Das SZ-Laufteam.
  • 
Lauffieber 2017, Start Halbmarathon
    Lauffieber 2017, Start Halbmarathon
  • 
Eine Stadt wird zur Laufarena.
    Eine Stadt wird zur Laufarena.
  • „Es macht einfach Spaß, es mitzuerleben“, Bürgermeister Roland Weinschenk im Gespräch mit Achim Linder.
    „Es macht einfach Spaß, es mitzuerleben“, ...
  • 
Im Fokus.
    Im Fokus.
  • 
Die Eugen-Bolz-Schule hat den Altstadt-Teamlauf gewonnen.
    Die Eugen-Bolz-Schule hat den Altstadt-Teamlauf ...
  • 
Markus Brauchle (links) erhielt von den Zuschauern und den Läufern ein großes Geburtstagsständchen.
    Markus Brauchle (links) erhielt von den ...
  • 
Hände hoch und klatschen. Beim 10 000-Meter-Lauf klatschten sich die Läufer heiß.
    Hände hoch und klatschen. Beim 10 000-Meter-Lauf ...
  • 
Läuferin Lydia Ettenhofer (rechts) ist im Organisationsteam bestens bekannt – entsprechend herzlich ist die Begrüßung
    Läuferin Lydia Ettenhofer (rechts) ist im ...
  • 
Beim Altstadt-Teamlauf gilt es, in 42 Minuten so viele Runden wie möglich zu laufen.
    Beim Altstadt-Teamlauf gilt es, in 42 Minuten so ...
  • 
Bernd Berger (rechts) beim Lauffieber.
    Bernd Berger (rechts) beim Lauffieber.
  • 
Um 12 Uhr starteten die Teilnehmer des Halbmarathons und ließen dabei Luftballone in die Luft steigen.
    Um 12 Uhr starteten die Teilnehmer des ...
  • 
Dana und Sebastian Kestler wurden an ihrem Hochzeitstag in Bad Waldsee fulminant empfangen.
    Dana und Sebastian Kestler wurden an ihrem ...
  • 
Die Lauffieber-Organisatoren (von links): Markus Brauchle, Bernhard Schultes, Franz Lorinser und Eckart Knof.
    Die Lauffieber-Organisatoren (von links): Markus ...
  • 
Ein Plakat macht die Läufer und die Zuschauer auf die Verhaltensregel am Schwanennest aufmerksam.
    Ein Plakat macht die Läufer und die Zuschauer auf ...
  • 
Das Schwanennest am Uferweg wurde mit einem etwa 20 Meter langen Zaun abgegrenzt.
    Das Schwanennest am Uferweg wurde mit einem etwa ...
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge