Schwäbische.de Schwäbische.de
Wolkig 14
Zwiefalten (Württemberg)
Mediathek

Dem Herrgott ein Stück näher

Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden. Fotos: Josef Ott.

Der Nachwuchs war ebenfalls dabei.
Der Nachwuchs war ebenfalls dabei.
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Die Zwiefalter Kolpingsfamilie veranstaltete auf dem Hündle eine Bergmesse.
Die Zwiefalter Kolpingsfamilie veranstaltete auf dem Hündle eine Bergmesse.
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
Dem Herrgott ein Stück näher
Josef Ott
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • Der Nachwuchs war ebenfalls dabei.
    Der Nachwuchs war ebenfalls dabei.
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Die Zwiefalter Kolpingsfamilie veranstaltete auf dem Hündle eine Bergmesse.
    Die Zwiefalter Kolpingsfamilie veranstaltete auf ...
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Zwiefalten (sz) - Ein langgehegter Wunsch hat sich für die Kolpingfamilie Zwiefalten erfüllt. Sie feierte eine Bergmesse auf dem Hündlekopf bei Oberstaufen. Das Interesse entwickelte sich derart, dass drei Busse gechartert werden mussten. Familien mit zahlreichen Kindern, Jugendliche und Senioren wollten dabei sein. Darüber hinaus fuhren weitere mit den eigenen Autos an. Für die Heilige Messe auf dem Berg konnte der Diözesanpräses des Kolpingwerks Rottenburg-Stuttgart, Pfarrer Walter Humm, gewonnen werden.
    Dem Herrgott ein Stück näher
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge