Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeregen 2
Westerheim (Württemberg)
Mediathek

Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an

Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. (Fotos: Hansjörg Steidle)

Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Westerheim (hjs) - Eine Premiere war in Westerheim auf der Schwäbischen Alb angesagt. Erstmals fand dort eine Boxgala statt. Dieses richtete die Musikkapelle Westerheim und der Boxverband Baden-Württemberg aus. In einem großen Festzelt auf dem Sellenberg von Westerheim stand der Boxring. Fast 800 Besucher lockte die lange Boxnacht an. Die Zuschauer waren begeistert von den insgesamt neun Boxkämpfen und dem unterhaltsamen Rahmenprogramm. In einem Vergleichskampf mit Blick auf die bald stattfindenden Deutsche
    Boxgala in Westerheim lockt 800 Besucher an
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge