Schwäbische.de Schwäbische.de
Gewitter 28
Meersburg
Mediathek

150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg

Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfarenzugs. Eine Bildergalerie mit Bildern vom runden Geburtstag gibt es im Internet unter www.schwaebische.de/mb30jahrefanfarenzug. Foto: Adolph

Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Reinhold Adolph
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Reinhold Adolph
Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs Meersburg
Reinhold Adolph
Weitere aktuelle Fotostrecken
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Meersburg (sz) - Fünf befreundete Fanfarenzüge sind am Samstag nach Meersburg gekommen, um mit dem Fanfarenzug Meersburg zu feiern. Die Musiker aus Salem, Uhldingen, Laiz, Markdorf und Hagnau feierten das 30-jährige Bestehen des Vereins. In der ganzen Altstadt verteilt spielten am Nachmittag die verschiedenen Züge, bis sie sich zu einem gemeinsamen Konzert auf dem Schlossplatz trafen. Zwei Märsche spielten die rund 150 Musiker gemeinsam. Danach feierten sie gemeinsam im Ratskeller den Geburtstag des Fanfare
    150 Musiker feiern das Jubiläum des Fanfarenzugs ...
  • Weitere aktuelle Fotostrecken
    Weitere aktuelle Fotostrecken
Bildergalerien
Videos
Beliebteste Beiträge