Schwäbische.de Schwäbische.de
Schneeregen 2
Laupheim
Lokales

Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben

„Happy birthday, Uncle Carl“: Am 17. Januar 1934 schneidet Laemmle die Torte zu seinem 67. Geburtstag an. Sie wog, der Zahl seiner Lebensjahre entsprechend, 67 amerikanische Pfund.
„Happy birthday, Uncle Carl“: Am 17. Januar 1934 schneidet Laemmle die Torte zu seinem 67. Geburtstag an. Sie wog, der Zahl seiner Lebensjahre entsprechend, 67 amerikanische Pfund.
Roland Rasemann
Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
Roland Ray
 Hochalpinist im Großstadtdschungel: Luis Trenker verschlägt es in dem Universal-Film „Der verlorene Sohn“ (1934) nach New York.
Hochalpinist im Großstadtdschungel: Luis Trenker verschlägt es in dem Universal-Film „Der verlorene Sohn“ (1934) nach New York.
Fotos: Roland Rasemann (6)/roland ray (1)
DEU, Deutschland, Stuttgart, Ba
DEU, Deutschland, Stuttgart, Ba
Roland Rasemann
Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
Roland Rasemann
Hollywood-Legenden: Ron Meyer, Vizepräsident von NBC Universal, war Premierengast im Haus der Geschichte. Dort ist jetzt auch der Oscar für Regisseur Lewis Milestone („Im Westen nichts Neues“) zu sehen.
Hollywood-Legenden: Ron Meyer, Vizepräsident von NBC Universal, war Premierengast im Haus der Geschichte. Dort ist jetzt auch der Oscar für Regisseur Lewis Milestone („Im Westen nichts Neues“) zu sehen.
Roland Rasemann
Global Player: ein Porträt von Laemmle auf der Weltkugel (links). In Laupheim wurde in den 1920er-Jahren eine Straße nach ihm benannt – die Nazis widmeten sie 1933 umgehend um. Sandy Einstein beugt sich über den Dankesbrief seines Vaters, den Laemmle vor dem Holocaust gerettet hat (rechts).
Global Player: ein Porträt von Laemmle auf der Weltkugel (links). In Laupheim wurde in den 1920er-Jahren eine Straße nach ihm benannt – die Nazis widmeten sie 1933 umgehend um. Sandy Einstein beugt sich über den Dankesbrief seines Vaters, den Laemml
Roland Rasemann
Beth Werling vom Natural History Museum in Los Angeles hat auch den Schminkkoffer von Lon Chaney mit nach Stuttgart gebracht. Der Schauspieler verkörperte unter anderem den „Glöckner von Notre-Dame“.
Beth Werling vom Natural History Museum in Los Angeles hat auch den Schminkkoffer von Lon Chaney mit nach Stuttgart gebracht. Der Schauspieler verkörperte unter anderem den „Glöckner von Notre-Dame“.
Roland Rasemann
  • „Happy birthday, Uncle Carl“: Am 17. Januar 1934 schneidet Laemmle die Torte zu seinem 67. Geburtstag an. Sie wog, der Zahl seiner Lebensjahre entsprechend, 67 amerikanische Pfund.
    „Happy birthday, Uncle Carl“: Am 17. ...
  • Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
    Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte ...
  •  Hochalpinist im Großstadtdschungel: Luis Trenker verschlägt es in dem Universal-Film „Der verlorene Sohn“ (1934) nach New York.
    Hochalpinist im Großstadtdschungel: Luis Trenker ...
  • DEU, Deutschland, Stuttgart, Ba
    DEU, Deutschland, Stuttgart, Ba
  • Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte Menschenleben
    Carl Laemmle: Hollywood-Pionier rettete Hunderte ...
  • Hollywood-Legenden: Ron Meyer, Vizepräsident von NBC Universal, war Premierengast im Haus der Geschichte. Dort ist jetzt auch der Oscar für Regisseur Lewis Milestone („Im Westen nichts Neues“) zu sehen.
    Hollywood-Legenden: Ron Meyer, Vizepräsident von ...
  • Global Player: ein Porträt von Laemmle auf der Weltkugel (links). In Laupheim wurde in den 1920er-Jahren eine Straße nach ihm benannt – die Nazis widmeten sie 1933 umgehend um. Sandy Einstein beugt sich über den Dankesbrief seines Vaters, den Laemmle vor dem Holocaust gerettet hat (rechts).
    Global Player: ein Porträt von Laemmle auf der ...
  • Beth Werling vom Natural History Museum in Los Angeles hat auch den Schminkkoffer von Lon Chaney mit nach Stuttgart gebracht. Der Schauspieler verkörperte unter anderem den „Glöckner von Notre-Dame“.
    Beth Werling vom Natural History Museum in Los ...